Die Garderobe als Maßanzug im Eingangsbereich

Der Eingangsbereich ist die Drehscheibe fürs Kommen und Gehen. So auch in unserem nächsten Kundenprojekt.

Auf den ersten Blick ist es eine nutzlose Flur-Nische, die hinsichtlich der Einrichtung vor große Herausforderungen stellt. Doch Nischen bieten großes Potential. Die perfekte Lösung für eine Garderobe. Doch herkömmliche Möbel wollen meistens nicht passen. Macht nichts! Denn genau für solche Raumsituationen ist die Möbelmanufaktur Wöhlke der richtige Ansprechpartner.

Wie schon erwähnt, der erste Eindruck zählt und um im Flur Ordnung zu halten entschieden sich die Kunden für geschlossene Staumöbel mit einer hochwertigen Lackoberfläche. Die ausgesuchten Griffe aus einem matt gebürstetem Edelstahl, wirken besonders edel dazu. Eine gedämpfte Schiebetür dient gleichzeitig zur Aufnahme eines Spiegels. Oberhalb dessen, verschließen zwei Klappen zwei Fächer, damit die Mützen, Schals und Taschen einen guten Platz haben. Wir finden, es ist eine stilvolle, funktionelle und übersichtliche Garderobe für den Eingangsbereich entstanden. Jetzt heißt es wieder: hereinspaziert!

TIPP: Dank unserer Maßanfertigung können auch ungünstige Elektrokästen sowie Wasser- und Stromzähler problemlos in Ihre Garderobe integriert werden.

werkhalle51 Twistringen Woehlke Garderobe2

werkhalle51 Twistringen Woehlke Garderobe3

werkhalle51 Twistringen Woehlke Garderobe4

werkhalle51 Twistringen Woehlke Garderobe6

werkhalle51 Twistringen Woehlke Garderobe5

werkhalle51 Twistringen Woehlke Garderobe7

werkhalle51 Twistringen Woehlke Garderobe9

werkhalle51 Twistringen Woehlke Garderobe8

werkhalle51 Twistringen Woehlke Garderobe10